Bitte um Bestimmungshilfe 2

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Tibor
Einsteiger
Offline
Beiträge: 54
Registriert: 18. August 2019, 13:59
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

#1 Bitte um Bestimmungshilfe 2

Beitrag von Tibor » 28. Juli 2020, 19:55

Hallöchen Ihr!

Habe ja vor kurzem schon mal was gepostet und um Hilfe beim bestimmen gebeten.
Heute ist mir wieder was in die Hände gelaufen buchstäblich..
War im Wald spazieren und es hat angefangen zu regnen. Ich hab Unterschlupf gesucht auf nem umgefallenen ziemlich alten toten Baumstamm unter einer großen Buche.
Kurze Zeit später krabbelt da was am Baumstamm entlang genau auf mich zu :shock: :lol:
Das war was....
Hier die Bilder. Wieder das gleiche wie beim letzten mal? Wieder Serviformica cinerea oder doch fusca?


Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!
Dateianhänge
IMG-20200728-WA0035.jpg
IMG-20200728-WA0038.jpg
IMG-20200728-WA0037.jpg
IMG-20200728-WA0036.jpg
IMG-20200728-WA0041.jpg
IMG-20200728-WA0040.jpg
IMG-20200728-WA0039.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tibor für den Beitrag:
Zitrus

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 403
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1037 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

#2 Bitte um Bestimmungshilfe 2

Beitrag von anthalter_19 » 28. Juli 2020, 20:42

Hallo liebe Ameisen Freunde

Sieht mir sehr nach einer Servieformica aus würde aus Servieformica cinera tippen.

Viele Grüße
Anthalter_19

Benutzeravatar
Manticor79

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 409
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

#3 Bitte um Bestimmungshilfe 2

Beitrag von Manticor79 » 28. Juli 2020, 21:03

Kannst du die Bilder sehen? Welche Merkmale ließen dich auf Cinerea statt fusca schließen?

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 403
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1037 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

#4 Bitte um Bestimmungshilfe 2

Beitrag von anthalter_19 » 29. Juli 2020, 10:08

Hallo liebe Ameisen Freunde

Ja ich kann die Bilder sehen...?
Servieformica fusca ist tief Schwarz und glänzt auch gar nicht deswegen würde ich nicht aus fusca tippen ausserdem wirkt diese hier größer (billiger).
Es könnte sich aber auch um Formica lemani handeln aber irgendwie wirkt sie eher so wie eine Cinera.

Viele Grüße
Anthalter_19

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“