Ist das eine Ameisenkönigin?

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
gtbtan
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 5. April 2021, 17:19
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#1 Ist das eine Ameisenkönigin?

Beitrag von gtbtan » 10. April 2021, 16:43

DD2EE82E-1CCD-41B9-8D00-765DB2D7A254.jpeg
DD2EE82E-1CCD-41B9-8D00-765DB2D7A254.jpeg
Hallo, ich habe mich hier im Forum angemeldet weil ich heute mit meinen Kindern ein sehr großes Insekt entdeckt habe, welches in der ganzen Familie zu großen Diskussionen geführt hat - und ich hoffe sehr, hier Hilfe zu bekommen 😊
Wir haben die Vermutung, dass es sich um eine Ameisenköning handelt.. ^^
Aber die Größe irritiert alle 😅
Das Tier ist ca 4cm lang, der Körper schwarz und Fühler sowie Beine sind blau..
kann mir hier jemand bei der Bestimmung helfen?
Wäre sehr Dankbar 😊
Viele Grüße Tanja

Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats März 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 2134
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 1518 Mal

#2 Ist das eine Ameisenkönigin?

Beitrag von Harry4ANT » 10. April 2021, 16:50

Hallo & willkommen,


eine Ameisenkönigin ist das definitiv nicht.

Könnte eine Art Moderkäfer oder ähnliches sein.


Bzgl. Ameisenköniginnen ist euch vielleicht folgender Leitfaden hilfreich:

https://crazyants.de/wp-content/uploads ... imiert.pdf


Bei den bei uns heimische Arten sind die Königinnen eigentlich alle unter bzw. max. ca. 2 cm groß.

Bild
A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 795
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1300 Mal
Danksagung erhalten: 767 Mal

#3 Ist das eine Ameisenkönigin?

Beitrag von Zitrus » 10. April 2021, 17:29

Das ist ein Ölkäfer. Die sind ziemlich giftig, also lieber nicht anfassen.

Interessantes Zitat aus Wikipedia:
Der Hauptwirkstoff [vom Gift] ist das Cantharidin und schützt vor allem vor Ameisen und Laufkäfern.
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96lk%C3%A4fer

gtbtan
Einsteiger
Offline
Beiträge: 2
Registriert: 5. April 2021, 17:19
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4 Ist das eine Ameisenkönigin?

Beitrag von gtbtan » 10. April 2021, 18:40

Oh wow cool vielen Dank für die schnelle Antwort! Da sind wir ja absolut falsch gelegen 😅 der Kopf sah (für uns) so eindeutig wie der einer Ameise aus, daher die Vermutung..
Sehr spannend dennoch! auch dieses Forum! wir werden uns fleißig belesen um uns nicht nochmal so zu blamieren, vielen Dank für den Link!
Viele Grüße und nochmals Danke! 🤗

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“