Der Königinnen-Bestimmungsthread

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Benutzeravatar
Lockenwolf
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 5. Juli 2023, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#25 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Lockenwolf » 20. Juli 2023, 20:14

Guten Abend, eben ist mir noch eine Dame vor die F√ľ√üe gelaufen. Ich bin mir nicht sicher, denke aber an eine Formica cunicularia...richtig?
LG
Dateianhänge
20230720_195109.jpg
20230720_194914.jpg



Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021 User des Monats Januar 2023
Moderator
Offline
Beiträge: 2001
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 2806 Mal
Danksagung erhalten: 2027 Mal

#26 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Zitrus » 20. Juli 2023, 20:49

Lockenwolf hat geschrieben: ‚ÜĎ
20. Juli 2023, 20:14
Ich bin mir nicht sicher, denke aber an eine Formica cunicularia...richtig?
Das ist eine gesch√ľtzte Art der Untergattung Formica sensu stricto; leicht mit Formica cunicularia zu verwechseln.
Charakteristisch sind die kleine Gaster, großes, auffälliges Stielchenglied, großer Kopf, vergleichsweise "aufrechte" Körperhaltung und wie man auf dem letzten Bild sehen kann... eine Menge Aggression. =)*204 Am besten gleich raus lassen.



Benutzeravatar
Lockenwolf
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 5. Juli 2023, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#27 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Lockenwolf » 20. Juli 2023, 21:37

Ohje..Alles klar, die bring ich sofort zur√ľck. Danke



Benutzeravatar
Lockenwolf
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 5. Juli 2023, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#28 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Lockenwolf » 30. Juli 2023, 16:18

Hallo und sch√∂nen Sonntag. Heute habe ich eine h√ľbsche K√∂nigin gefunden und ich hoffe, dass ich richtig liege mit meiner Vermutung. Dass sie nicht besonders gesch√ľtzt ist und ich sie mitnehmen durfte.
Über Hilfe bei der Bestimmung wäre ich sehr dankbar.
Liebe Gr√ľ√üe
Dateianhänge
20230730_160129.jpg
20230730_160042.jpg
20230730_155924.jpg
20230730_155756.jpg
20230730_155734.jpg



Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021 User des Monats Januar 2023
Moderator
Offline
Beiträge: 2001
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 2806 Mal
Danksagung erhalten: 2027 Mal

#29 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Zitrus » 30. Juli 2023, 16:24

@Lockenwolf

Das ist Formica sanguinea, Gl√ľckwunsch!

Die gr√ľndet nicht claustral; du musst Puppen einer Serviformica-Art auftreiben. Bei warmem Wetter werden die oftmals auf der Erdoberfl√§che unter Steinen/Holz etc. gelagert. 20-50 St√ľck sollten reichen. Solltest du nicht bald welche finden, w√§re es besser, sie freizulassen, da sie sonst einfach stirbt. Viel Gl√ľck!



Benutzeravatar
Lockenwolf
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 5. Juli 2023, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#30 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Lockenwolf » 30. Juli 2023, 16:27

Jaa :P Klasse. Da lag ich richtig mit meiner Vermutung und ich habe ein paar Meter weiter ein Nest gesehen vor ein paar Tagen. Dann mal los 8)
Vielen Dank (*100



Benutzeravatar
Lockenwolf
Offline
Beiträge: 17
Registriert: 5. Juli 2023, 14:02
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#31 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Lockenwolf » 5. August 2023, 18:07

Hallo, um 17.00 Uhr heute im Garten ist mir eine kleine Gyne √ľbern Weg gelaufen 6-7 mm ...was ist das f√ľr eine ? Lieben Gru√ü
Dateianhänge
20230805_175641.jpg
20230805_175616.jpg



Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021 User des Monats Januar 2023
Moderator
Offline
Beiträge: 2001
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 2806 Mal
Danksagung erhalten: 2027 Mal

#32 Der Königinnen-Bestimmungsthread

Beitrag von Zitrus » 5. August 2023, 19:07

@Lockenwolf

Da hast du eine Tetramorium-Gyne an Land gezogen. Ein HB zu denen wäre mal was, gibt's so selten. :)



Neues Thema Antworten

Zur√ľck zu ‚ÄěBestimmung von Ameisen‚Äú