Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen [Messor barbarus]

Wo braucht Ihr Hilfe, was an Fragen Eurer Ameisenhaltung möchtet Ihr diskutieren?
Adelheid
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 13. April 2023, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#9 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Adelheid » 14. April 2023, 10:21

Vielen Dank f√ľr die Tipps.
Denke um eine Heizmatte werden wir nicht herum kommen. Es ist doch k√ľhler in dem Raum als ich dachte. Sohnemann hat ein Thermometer hingelegt. Die Heizmatte wird einfach unter das Formikarium gelegt?
Wir haben die R√ľckseite mit einer Styropor platte abgedeckt.
Futtertiere sind bestellt und wandern dann ins Eisfach damit wir regelm√§√üig eines f√ľttern k√∂nnen.



Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats März 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 2945
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1024 Mal
Danksagung erhalten: 2132 Mal

#10 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Harry4ANT » 14. April 2023, 10:47

Wir haben die R√ľckseite mit einer Styropor platte abgedeckt.
Die Damen werden halt dann "wahrscheinlich" nach vorne zur Sichtseite eher weniger oder keine Gänge und Kammern anlegen - Dauerlicht wird gemieden bei der Nestwahl bzw. dem Nestbau.

Die Heizmatte könntet ihr auch hinten an der Fam anbringen.
So anbringen, dass nicht die ganze Fläche der Farm direkt beheizt wird (dann können die Kleinen innerhalb des Nestes auch ausweichen sollte es doch mal zu warm werden) und von der Heizmatte seitlich einen kleinen Teil einfach ins Freie heraus-schauen lassen; das verhindert Stauwärme.
Und dann möglichst mit einem geeigneten Thermometer die Temperatur zwischen der Heizmatte und der Glas- bzw. Kunststoffläche auf ca. 30 Grad herunterregeln - ungereglt bringt so eine Heizmatte entsprechend angebracht gerne 40 Grad und mehr.


Also z.B. so
IMG_20230414_062314.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Harry4ANT f√ľr den Beitrag:
schrotti04


A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Adelheid
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 13. April 2023, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#11 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Adelheid » 14. April 2023, 10:55

Ah okay. Dann machen wir uns noch eine Pappe zurecht.
Dankesch√∂n f√ľr die Erkl√§rung mit der Heizmatte. Dann werden wir das mal so angehen.
Momentan bauen sie den Eingang vom Reagenzglas mit den kleinen Steinchen etwas zu.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Adelheid f√ľr den Beitrag (Insgesamt 2):
Gäbischrotti04



Gäbi

User des Monats März 2022
Halter
Offline
Beiträge: 280
Registriert: 22. Februar 2022, 14:00
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1040 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal

#12 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von G√§bi » 14. April 2023, 15:28

Willkommen im Forum und viel Spass mit euren neuen Mitbewohnern.

Du hast ja schon sehr viele gute Tipps erhalten.
Dass deine Ameisen den Eingang vom Reagenzglas zubauen ist ein gutes Zeichen, das heisst dies ist aktuell ihr Nest und mit dem Zubauen regulieren Sie die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Reagenzglas.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor G√§bi f√ľr den Beitrag:
schrotti04



Adelheid
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 13. April 2023, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#13 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Adelheid » 14. April 2023, 16:09

Sie haben inzwischen angefangen ein Loch zu buddeln. So schnell hätte ich damit nicht gerechnet.



Adelheid
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 13. April 2023, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#14 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Adelheid » 14. April 2023, 19:04

In dieses Loch haben sie eben nach Kontrolle von der Königin die Eier getragen.



Benutzeravatar
Harry4ANT

User des Monats März 2017 User des Monats Janur 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 2945
Registriert: 8. Dezember 2016, 21:48
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1024 Mal
Danksagung erhalten: 2132 Mal

#15 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Harry4ANT » 14. April 2023, 19:34

Hui da habt ihr ja eine richtige "Action Kolonie" erwischt 4)


Dauert manchmal Wochen und Monate bis ein Umzug stattfindet.


Weiterhin viel Spaß beim Beobachten !
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Harry4ANT f√ľr den Beitrag:
schrotti04


A.octospinosus_ 4) _C.cosmicus_ 4) _T.nylanderi_ 4) _C.nicobarensis_ 4) _P.megacephala_ 4) _A.gracilipes_ 4) _M. barbarus_ 4) _C.japonicus_ 4) _C.fellah

Adelheid
Offline
Beiträge: 14
Registriert: 13. April 2023, 22:23
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#16 Und plötzlich haben wir Ameisen und einige Fragen

Beitrag von Adelheid » 15. April 2023, 09:15

verr√ľckt wie Adelheid und ihr Gefolge arbeiten.
IMG_20230415_090825.jpg
IMG_20230415_090834.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Adelheid f√ľr den Beitrag (Insgesamt 3):
ErneZitrusGäbi



Neues Thema Antworten

Zur√ľck zu ‚ÄěEinsteigerfragen‚Äú