Lasius Königinnen (Kathis Beute)

Unterfamilie: Formicinae

Re: Lasius Königinnen (Kathis Beute)

Beitragvon HHPommesRW » 31. Mai 2018, 17:51

Die Nr. 1 ist interessanterweise noch immer recht sparsam mit ihrer Legerate. Sie hat insgesamt 3 Arbeiter und 1 Puppe. Larven konnte ich keine erkennen. Eier ebenfalls nicht, obwohl diese durchaus in der Watte stecken könnten.

Dennoch für L. cf. niger ein bescheidenes Ergebnis...
Benutzeravatar
HHPommesRW
Einsteiger
 

Beiträge: 149
Registriert: 6. Juli 2017, 13:23
Wohnort: Wangersen
Hat sich bedankt: 102 mal
Danke bekommen: 125 mal

Re: Lasius Königinnen (Kathis Beute)

Beitragvon HHPommesRW » 12. Juni 2018, 19:16

Das Völkchen hat sich nun vollkommen meiner Sicht entzogen. Sie haben eine Sandmauer errichtet und dahinter die Königin fast komplett nochmal extra zugedeckt mit Sand. Die Kammer der Hoheit ist so klein, dass sie sich vermutlich nichtmal drehen kann!

l.jpg


la.jpg


Hochinteressant :D

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor HHPommesRW für den Beitrag:
Unkerich
Benutzeravatar
HHPommesRW
Einsteiger
 

Beiträge: 149
Registriert: 6. Juli 2017, 13:23
Wohnort: Wangersen
Hat sich bedankt: 102 mal
Danke bekommen: 125 mal

Re: Lasius Königinnen (Kathis Beute)

Beitragvon HHPommesRW » 20. Juni 2018, 17:50

Ich habe mich gestern dazu hinreißen lassen, dass RG kurz so zu rollen, dass man in die Kammer sehen kann. Natürlich nur um mich zu überzeugen, dass alles noch im Lot ist, schließlich lassen sich die 3 Arbeiter fast nicht mehr sehen in der Arena.

Hier das erfreuliche Bild, dass sich mir bot:

19.6.18.jpg



Es geht also endlich wieder vorwärts :cool:

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor HHPommesRW für den Beitrag:
Ameisenstarter
Benutzeravatar
HHPommesRW
Einsteiger
 

Beiträge: 149
Registriert: 6. Juli 2017, 13:23
Wohnort: Wangersen
Hat sich bedankt: 102 mal
Danke bekommen: 125 mal

Vorherige

Zurück zu Lasius

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder