[Baubericht] Toblin's Formicarium 2019

Bauanleitungen, Einrichtungen, Zubehör, Fototechnik, Geräte, Ideen und Hilfe.

Finale II

Beitragvon Toblin » 31. März 2019, 17:28

Vielen Dank! Das ist tatsächlich ein interessanter Punkt den du da ansprichst.

In 1-2 Jahren ist die Anlage sicher immer noch überdimensioniert und bietet ausreichend Platz. Allerdings haben bisher alle meine Anlagen in dieser Zeit sehr gelitten. Es hört sich vielleicht seltsam an aber ich habe immer den Eindruck, dass alle natürlichen Materialien "sterben" sobald sie nicht mehr der Witterung ausgesetzt sind. Besonders Steine wirken nach einem Jahr irgendwie matt und kontrastlos. Kleine Flechten und Moose sterben ab, alles trocknet gleichmäßig durch, Farben werden stumpf und das ganze Formikarium nimmt eine gleichförmige, leblose Optik an. Das ist vielleicht etwas pingelig, aber es ist der Hauptgrund warum ich die Einsatzdauer so niedrig ansetze. Ich war nie ein Ameisenhalter dem ein großes Volk wichtig war, oder der besondere Freude an exotischen Tieren hatte. Mein größter Antrieb war immer ein schönes Formikarium zu bauen, dabei aus meinen Fehlern zu lernen und es im nächsten Jahr besser zu machen. Tatsächlich finde ich es nach wie vor eine große Herausforderung Becken einzurichten, die den Ansprüchen von Ameisen, Einrichtung und Halter (in dem Fall mir) dauerhaft gerecht werden.

Da ich in diesem Jahr auf komplett neue Techniken zurückgegriffen habe, bleibt die Hoffnung, dass auch in zwei Jahren noch alles grün und saftig aussieht. Wenn dem so ist werde ich das Formikarium auch gerne noch länger betreiben. Bis dahin freue ich mich einfach, wenn hin und wieder einen Ameise durch meine Landschaft fouragiert. :D


Finale_01.jpg

Finale_02.jpg

Finale_03.jpg

Finale_04.jpg

Finale_05.jpg

Finale_06.jpg

Finale_07.jpg

Finale_08.jpg
Benutzeravatar
Toblin
Erfahrener Halter
 

Beiträge: 725
Registriert: 9. Juli 2005, 15:20
Hat sich bedankt: 1 Danke
Danke bekommen: 25 mal

Vorherige

Zurück zu Technik & Basteln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder