Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Berichte & Beobachtungen - Meinungen & Fragen [einheimische und exotische Arten]

Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon DasWurmii » 1. Januar 2019, 16:38

ich hab vor einem Monat bei antstore eine Messor barbarus Königin bekommen und da steht sie braucht bis Februar Winterruhe, stimmt das?
DasWurmii
Einsteiger
 

Beiträge: 76
Registriert: 25. Juni 2018, 12:58
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: wie lange Winterruhe bei Messor barbarus

Beitragvon Roteameise » 1. Januar 2019, 16:51

Ja das sollte hinkommen.
Halt dich einfach an die Informationen die dabei standen.
Roteameise
Halter
 

Beiträge: 236
Registriert: 3. Juni 2018, 15:46
Hat sich bedankt: 195 mal
Danke bekommen: 105 mal

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon trailandstreet » 2. Januar 2019, 12:21

Das kommt ganz einfach darauf an, wie lange es dauert, bis es warm genug wird. Im Haus ist es zum einen ja ohnehin wärmer als draußen, es kann aber trotzdem sein, dass du etwas zuheizen musst.
Ab Februar geht das dann aber schon.
lorem ipsum
Benutzeravatar
trailandstreet
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 3663
Registriert: 21. August 2013, 12:48
Wohnort: Sammaskiara
Hat sich bedankt: 1050 mal
Danke bekommen: 1152 mal

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon MDANT » 2. Januar 2019, 14:30

Hallo Wurmii,

habe meine Messor barbarus Kolonie im März bekommen, bin also mit der Kolonie auch noch "im ersten Jahr".
Wie schon geschrieben wurde, passt das grob von der Zeit.
Meine sind seit Ende November in der Wintteruhe und sollen da bis Ende Februar bleiben. Ob das jetzt ne Woche früher oder später passiert ist meiner Meinung nach nicht ganz so wichtig, ich würde aber schauen, dass es rund 3 Monate sind.

Hab dir hier mal meinen Haltungsbericht.
Ich beschreibe da mein erstes Jahr mit den Messor barbarus, vielleicht findest du da ja auch ein paar brauchbare Infos :)
topic57573.html
Benutzeravatar
MDANT
Halter
 

Beiträge: 223
Registriert: 21. Februar 2018, 18:06
Wohnort: Baden-Württemberg
Hat sich bedankt: 46 mal
Danke bekommen: 94 mal

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon Ameisenalex » 15. Januar 2019, 18:21

Hallo,
da es oft auch daran ankommt, woher die Messor barbarus genau stammt, ist dies schwer zu sagen. Aber eine Winterruhe von Ende November bis Februar (also wie auf der Antstore Seite) ist zu empfehlen. Falls du noch Infos über die Art brauchst gibt es hier ein schönes kleines Video:


Grüße
Alex
Zuletzt geändert von Unkerich am 15. Januar 2019, 19:36, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Video eingebunden
Benutzeravatar
Ameisenalex
Einsteiger
 

Beiträge: 24
Registriert: 6. September 2017, 17:10
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon DasWurmii » 19. Januar 2019, 17:46

Aber ich weiß doch nicht, wann die beim Antstore meine Königin eingewintert haben, ob das jetzt Anfang, Mitte oder Ende November war.
Dann weiß ich auch nicht, ob ich sie Anfang, Mitte oder Ende Februar rausholen soll.
DasWurmii
Einsteiger
 

Beiträge: 76
Registriert: 25. Juni 2018, 12:58
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon Serafine » 19. Januar 2019, 18:11

Wenn die drei Wochen länger in der Winterruhe ist macht ihr das nichts, das Wetter in Spanien ist ja auch kein Uhrwerk.
Benutzeravatar
Serafine
Halter
 

Beiträge: 1541
Registriert: 1. März 2017, 16:07
Auszeichnungen: 1
September (1)
Hat sich bedankt: 198 mal
Danke bekommen: 874 mal

Re: Wie lange Winterruhe bei Messor barbarus?

Beitragvon DasWurmii » 19. Januar 2019, 20:10

Serafine hat geschrieben:Wenn die drei Wochen länger in der Winterruhe ist macht ihr das nichts, das Wetter in Spanien ist ja auch kein Uhrwerk.


Kann ich sie dann auch schon Anfang Januar herausholen oder eher Ende Januar?
DasWurmii
Einsteiger
 

Beiträge: 76
Registriert: 25. Juni 2018, 12:58
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Nächste

Zurück zu Ameisenhaltung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder