Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr?

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.

Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr?

Beitragvon Dolis » 15. März 2019, 18:59

Hallo erstmal

Ich habe eine kleine Frage.
Meine Formica rufibarbis Kolonie mit einer Gyne und 2 Arbeiterinnen legt keine Eier mehr. Warum?
Sie tragen aber trotzdem die Fruchtfliegen die ich ihnen gebe in ihr Nest rein.
Die Königin ist fast immer am Eingang des Reagenzglas und die Arbeiterinnen laufen die ganze Ueit in der Arena rum, als würden die etwas suchen.
Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. :clap:

Lg Dominik
Dolis
Einsteiger
 

Beiträge: 2
Registriert: 15. Oktober 2018, 18:31
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr

Beitragvon Ameisenstarter » 15. März 2019, 19:13

Hallo und herzlich Willkommen im Forum Dolis.


Deine Frage kann man so direkt nicht beantworten. Wie ist denn die Winterruhe abgelaufen? Bei einigen Haltern sind die Kolonien wohl noch in Winterruhe.


Ansonsten siehst du vielleicht nur die Eier nicht oder sie hat schlichtweg noch nicht angefangen wieder zu legen (auch hier kommt es für mich auf den Zeitpunkt der Auswinterung an).


Ein Bild der ganzen Anlage kann nicht schaden. (Anleitung zum Hochladen von Bildern und Videos)


Ebenfalls empfehlenswert ist unser Wissensteil, wo es einige Informationen gibt.

Liebe Grüße :)
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1378
Bilder: 7
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 2
Auszeichnung Dezember (1) August (1)
Hat sich bedankt: 920 mal
Danke bekommen: 1528 mal

Re: Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr

Beitragvon Dolis » 15. März 2019, 20:17

Danke für die schnelle Antwort

Über die Winteruhe kann ich nichts sagen weil die erst vor 4 Tagen per Post gekommen sind.


Lg Dominik
Dolis
Einsteiger
 

Beiträge: 2
Registriert: 15. Oktober 2018, 18:31
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 0 Danke

Re: Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr

Beitragvon TheDravn » 15. März 2019, 21:36

Wenn die erst vor 4 Tagen gekommen sind, würde ich mir noch keine großen Sorgen machen, gib ihnen noch etwas Zeit. Wichtig ist, dass das Nest abgedunkelt ist und Futter angeboten wird, und ganz wichtig Ruhe. Am Anfang sind Kolonien noch sehr labil und brauchen viel Ruhe und wenig Stress
Benutzeravatar
TheDravn
Einsteiger
 

Beiträge: 74
Registriert: 3. August 2018, 21:14
Hat sich bedankt: 4 mal
Danke bekommen: 38 mal

Re: Warum legt meine Serviformica rufibarbis keine Eier mehr

Beitragvon Serafine » 16. März 2019, 04:18

Postversendung ist für Ameisen immer stressig, nicht selten sterben dabei/kurz danach sogar einige der Arbeiterinnen. DIe Kolonie kann dann durchaus 1-2 Wochen brauchen, um wieder einigermaßen runterzukommen. Auch überwintern Formica ohne Brut und aktuell kann es durchaus sein, dass sie noch garnicht komplett aus der Winterruhe raus sind, d.h. sie noch ein paar Wochen brauchen, bevor sie anfangen.

Zuckerwasser/Honig/Ahornsirup ist vorhanden?
Benutzeravatar
Serafine
Halter
 

Beiträge: 1662
Registriert: 1. März 2017, 17:07
Wohnort: #niemehrCDU #gehtwählen
Auszeichnungen: 1
September (1)
Hat sich bedankt: 223 mal
Danke bekommen: 960 mal


Zurück zu Einsteigerfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder