Atta laevigata

Unterfamilie: Myrmicinae

Atta laevigata

Beitragvon belge » 15. Juni 2019, 12:38

Hallo und lieben Gruss an die Gemeinde,ich habe mir nun auch eine kleine Kolonie, Atta laevigata über my Ants.de angeschaft,..und werde natürlich darüber berichten.
Um auf nr sicher zu gehen habe ich pilz dazu gekauft,nun ziehen Sie in den beiden Reagenzglas diesen auf,...auch die Gyn sitzt nun in einem davon,...
Kann ich Sie dort einfach mal machen lassen oder stirbt der pilz im Reagenzglas,...
Mfg
Michel

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor belge für den Beitrag:
Martin H.
belge
Einsteiger
 

Beiträge: 11
Registriert: 17. März 2006, 21:06
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Atta laevigata

Beitragvon Harry4ANT » 15. Juni 2019, 13:08

RG sollte passen, da dort die LF gut gehalten wird.
Du kannst noch eine kleine Haube darüber machen damit sie dann aus dem RG heraus den Pilz aufbauen können.
A.octospinosus_ :verrueckt: _C.cosmicus_ :) _T.nylanderi_ :verrueckt: _C.nicobarensis_ :) _P.megacephala_ :verrueckt: _A.gracilipes_ :) _M. barbarus_ :verrueckt: _C.japonicus_ :) _C.fellah
Benutzeravatar
Harry4ANT
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1388
Registriert: 8. Dezember 2016, 22:48
Wohnort: Zaberfeld
Auszeichnungen: 3
Januar (1) März (1) Baubericht (1)
Hat sich bedankt: 253 mal
Danke bekommen: 911 mal

Re: Atta laevigata

Beitragvon belge » 15. Juni 2019, 13:26

Dankeschön ,Sie sind in einem 30x30 Würffel vom Antstore,mit den passenden Bohrungen,dieser ist mit Deckel,und belüftung zu,...dh Feuchtigkeit und Temperatur bleiben dort konstant,bei 89%und 23/26Grad,...sollte als nest dienen,das ganze steht in einem Terrarium, 60x80x60,...was die arena sein sollte,ThermoControl 2 regelt die Temperatur im Würffel mit 75 watt Rotlicht auf 20/30 cm im Terrarium,...Futter,probier ich durch,Ahornsirup, Honig,..mögen Sie nicht,Rosinen ja,hab heute noch,Dextropur plus,getrocknete Mango,Apfelmus ohne Zusatzstoffe im Angebot, ansonsten wächst hier alles was sie mögen würden,Himbeer,Brombee,diverse Arten,Wildrosen,unsw,...
Pic kommt,...
Mfg
Michel

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor belge für die Beiträge (total 2):
EjoyHarry4ANT
belge
Einsteiger
 

Beiträge: 11
Registriert: 17. März 2006, 21:06
Hat sich bedankt: 0 Danke
Danke bekommen: 3 mal

Re: Atta laevigata

Beitragvon Martin H. » 20. Juni 2019, 23:24

Wie wäre es mit ein paar Fotos!? :-)
Benutzeravatar
Martin H.
Halter
 

Beiträge: 199
Registriert: 5. Januar 2007, 12:36
Auszeichnungen: 1
März (1)
Hat sich bedankt: 17 mal
Danke bekommen: 24 mal


Zurück zu Atta (exotisch)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron