Was ist das für eine Ameise (Gyne?)

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Ezyo
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 11. Juli 2019, 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1

Beitrag von Ezyo » 11. Juli 2019, 20:40

Hallo, bin ganz neu im Ameisenforum bzw. dem Ameisenhobby.

Habe heute diese Gyne (Hoffentlich ist es eine war wesentlich größer als die anderen auf dem Gehweg) gefangen.

Also hier meine Frage ist das überhaubt eine Gyne? Wenn ja welche Gattung?

Vielen dank im voraus.

2019-07-11 22.20.46.jpg

Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Moderator
Beiträge: 1576
Registriert: 29. August 2017, 22:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 863 Mal
Danksagung erhalten: 1497 Mal

#2

Beitrag von Ameisenstarter » 11. Juli 2019, 21:18

Hallo Ezyo.


Hierbei handelt es sich wahrscheinlich (die Bilder sind nicht allzu gut) um eine sozialparasitäre Lasius sp. Gyne der Untergattung Chthonolasius.

Sie benötigt also eine Wirtskolonie einer anderen Lasius sp. (oder zumindest Puppen).
Wenn du dies nicht zur Verfügung hast, würde ich empfehlen, sie freizulassen.


Liebe Grüße :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag (Insgesamt 2):
EzyoUser3165

Ezyo
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 11. Juli 2019, 20:31
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

#3

Beitrag von Ezyo » 11. Juli 2019, 21:30

Vielen dank für die schnelle Antwort habe sie nun wieder Hinaus gebracht.

Liebe grüße.

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“