weisellos

Fachbegriffe von A - Z.
Antworten
Benutzeravatar
Antastisch
Halter
Offline
Beiträge: 2943
Registriert: 13. Juli 2003, 16:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 7 Mal

#1 weisellos

Beitrag von Antastisch » 20. August 2007, 17:21

Als weisellos bezeichnet man ein Volk, deren Königin entnommen oder verstorben ist. Gegenteil: weiselrichtig. im Gegensatz zum Begriff "Weisel" wird weisellos und weiselrichtig auch bei Ameisen verwendet.

Antworten

Zurück zu „Lexikon“