Exkursionshandbuch für jugendliche Ameisensammler

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Benutzeravatar
Abaton23

User des Monats März 2019
Halter
Offline
Beiträge: 239
Registriert: 15. Mai 2018, 17:16
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 190 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal

#33 Re: Exkursionshandbuch für jugendliche Ameisensammler

Beitrag von Abaton23 » 16. März 2019, 09:45

An der Komprimierung bin ich schuld. Ich bitte um Verzeihung.

Das PDF an Crazy Ants wurde mit 100 Prozent gemacht und hatte über 10 KB. Die Mailpost brauchte ewig. Ich hab ein kostenloses Mailsystem mit Datenbegrenzung.
Das PDF an Sir Joe wurde mit 95 Prozent gemacht und hatte dann ca. 6,7 KB. Damit ging mein Posfach sehr schnell um. Ich sah optisch keinen wesentlichen Verlust der Bildqualität.

Sir Joe hat aber auch das Textdokument und kann PDFs mit 100 Prozent erzeugen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Abaton23 für den Beitrag:
Sir Joe

Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#34 Re: Exkursionshandbuch für jugendliche Ameisensammler

Beitrag von Gast » 16. März 2019, 09:54

Ok dann wäre das ja geklärt.

Wer eine langsame Internetanbindung und/oder geringes Datenvolumen hat, kann sich das PDF (auf 1,9 MB komprimiert) auch direkt über den Link herunterladen:

Ameisen-Exkursionsleitfaden-komprimiert.pdf

Das Problem ist leider oft, dass die Bilder, die man eingebunden hat, in der vollen Auflösung mit ins PDF kommen, obwohl diese ja eh verkleinert eingefügt wurden, daher entstehen dann relative große Dateien, obwohl die höhere Auflösung kaum etwas bringt.

Benutzeravatar
Sir Joe

User des Monats Dezember 2016 User des Monats Oktober 2017 User des Monats Oktober 2018
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 759
Registriert: 2. August 2015, 18:05
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1015 Mal
Danksagung erhalten: 1039 Mal

#35 Re: Exkursionshandbuch für jugendliche Ameisensammler

Beitrag von Sir Joe » 16. März 2019, 10:09

Abaton23 hat geschrieben:Sir Joe hat aber auch das Textdokument und kann PDFs mit 100 Prozent erzeugen.

Kann ich machen wenn gewünscht, aber ich glaube genau wie du, dass das keinen wirklichen Unterschied macht. Eine 95 prozentige Verkleinerung macht Sinn um die Datei nicht unnötig aufzublähen und die Qualitätsunterschiede sind nicht weiter sichtbar. Die Dateigröße von etwa 6,7MB halte ich auch für sehr angenehm im Download, ich würde da nichts mehr ändern ;)

Schöne Grüße,
Sir Joe
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Sir Joe für den Beitrag:
Abaton23

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“