Diskussion zu Camponotus vagus -Maddio's Haltungserfahrungen

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.

Re: Diskussion zu Camponotus vagus -Maddio's Haltungserfahru

Beitragvon Ameisenstarter » 23. Oktober 2018, 21:13

Hallo Maddio :).

Lese deinen Bericht immer wieder gerne, Camponotus vagus ist eine tolle Art.

Was mich interessieren würde, wie groß ist die Kolonie denn mittlerweile?

Wünsche der Kolonie eine reibungslose Winterruhe :D.



Liebe Grüße :)

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag:
Maddio
Benutzeravatar
Ameisenstarter
Moderator
 

Beiträge: 1278
Bilder: 7
Registriert: 29. August 2017, 23:30
Wohnort: Weidenberg
Auszeichnungen: 2
Auszeichnung Dezember (1) August (1)
Hat sich bedankt: 825 mal
Danke bekommen: 1411 mal

Re: Diskussion zu Camponotus vagus -Maddio's Haltungserfahru

Beitragvon Maddio » 24. Oktober 2018, 15:45

Hallo Ameisenstarter,

vielen Dank für deinen Kommentar und das Feedback, weiß ich immer sehr zu schätzen :clap:.

Ameisenstarter hat geschrieben:Was mich interessieren würde, wie groß ist die Kolonie denn mittlerweile?


Dazu kann ich nach langem Überlegen nur zwei belastbare Aussagen machen:
1. Sie haben den Punkt, an dem sie noch zählbar sind, inzwischen weit hinter sich gelassen.
2. Sie haben die magische 1.000er Marke noch nicht geknackt, es fehlt aber möglicherweise nicht mehr viel dazu.


Ich halte eine gegenwärtige Koloniegröße von 700-850 Tieren für eine sehr realistische Schätzung.



Ameisenstarter hat geschrieben:Wünsche der Kolonie eine reibungslose Winterruhe :D.

Vielen Dank, dass wünsche ich Deinen Kolonien ebenso.

LG Maddio

Folgende Benutzer bedanken sich beim Autor Maddio für die Beiträge (total 2):
UnkerichAmeisenstarter
Benutzeravatar
Maddio
Fortgeschrittener Halter
 

Beiträge: 1957
Registriert: 15. März 2007, 11:35
Wohnort: Bocholt
Auszeichnungen: 1
April (1)
Hat sich bedankt: 3728 mal
Danke bekommen: 2064 mal

Vorherige

Zurück zu Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder